Aktuelles

im Brustkrebs-Beratungs-Zentrum >>zebra<<.

Hallo!

Liebe Freunde und Förderer von >>zebra<<, liebe Interessentinnen,

leider finden unsere Gruppenangebote im >>zebra<< aktuell nicht statt. Wir bieten Ihnen aber in diesen Corona Zeiten eine Alternative und laden Sie im Frühjahr 2021 zu virtuellen Gruppentreffen ein.

Gesprächsreihe „Selbstbewusst nach Krebs“ als ‚zoom – Meeting‘

Natürlich sind persönliche Begegnungen schöner und intensiver, aber ein Treffen über „zoom“ könnte ein eingeschränkter Ersatz sein. Sicher haben einige von Ihnen diese oder eine andere Online-Plattform schon genutzt und die Möglichkeiten einer virtuellen Begegnung bereits kennengelernt.

Unsere Psychoonkologin Ute Grießl wird dieses Online Treffen moderieren.

Sie brauchen dafür einen Internetzugang. Bitte melden Sie sich bei uns, auch wenn Sie Fragen hierzu haben. Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen!

Thema und Termin: Ich genieße mein Leben“ am Montag, 08. Februar 2021,
17 – 18.30 Uhr.

Unsere Ärztin und unsere Psychoonkologinnen stehen Ihnen aber in Einzelgesprächen während dieser Zeit für die persönliche Beratung weiterhin zur Verfügung.

Wir bieten unter Berücksichtigung aller Vorsichtsmaßnahmen diese Einzelgespräche an.

Ihre Gesundheit liegt uns im >>zebra<< sehr am Herzen. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass wir zu Ihrem Schutz als Risikogruppe diese Maßnahmen vornehmen müssen.

Unsere Öffnungszeiten sind täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Es kommen wieder andere Zeiten, bleiben Sie zuversichtlich!

Auf bald mit den allerbesten Wünschen vom gesamten >>zebra<<Team

Dr. Ingrid Resch

 

Besuch im >>zebra<< - Herzkissen vom IWC im Brustkrebs-Monat Oktober

Herzkissen vom IWC im Brustkrebs-Monat Oktober

Vier Damen des Inner Wheel Club Düsseldorf Clara-Schumann überreichten >>zebra<< viele liebevoll selbstgenähte Herzkissen.

>>zebra<< ist über dieses Geschenk sehr glücklich und gibt sie gerne weiter an die Patientinnen der Klinik für Senologie und Brust­chirurgie im Marien Hospital Düsseldorf. Die farbenfrohen und flauschi­gen Kissen in Herzform haben vor allem einen Zweck: Sie sollen den Frauen ein Gefühl von Wärme und Gebor­genheit vermitteln, sorgen aber auch ganz praktisch für Druckentlastung nach der Brustoperation. …