Brustkrebs Symptome

Brustkrebs Symptome und welche Anzeichen Sie erkennen müssen

Als Brustkrebs Symptome gelten Knoten und Verhärtungen im Brustgewebe bis zur Achselhöhle. Häufig befinden sich prozentual die Hälfte dieser Verhärtungen im oberen äußeren Bereich der Brust, seltener im oberen inneren Bereich. Erfahren Sie hier alles über mögliche Brustkrebs-Symptome!

Alle Informationen wurden mit größter Sorgfalt erstellt und freigegeben von Jens-Peter Kruse, Oberarzt der Klinik für Senologie und Brustchirurgie und Brustzentrum am Marien Hospital in Düsseldorf und Dr. med. Rossella Marafioti, beratende Ärztin im Brustkrebs-Beratungs-Zentrum >>zebra<<. Unser Prinzip ist Beratung, weshalb wir Sie bitten, unabhängig von der Website unsere Beratung personalisiert in Anspruch zu nehmen. 

Als mögliche Symptome für Brustkrebs gelten:

  • Tastbefund in Brust oder Achselhöhle
  • Verhärtung, Formveränderung
  • Einziehung der Brustwarze oder der Haut mit Verstärkung beim Anheben der Arme
  • blutige Absonderungen aus der Brustwarze
  • Schorfbildung der Brustwarze (Exanthem) und Jucken
  • Hautödem (Apfelsinenhaut), Rötungen und Entzündungszeichen

Schwellungen oder Verhärtungen in der Achselhöhle weisen gelegentlich auf Lymphknoten-Metastasen hin, wobei auch Infektionen Schwellungen auslösen können.

Nicht alle Veränderungen der Brust bedeuten Krebs zu haben. Vor allem junge Frauen bemerken mit jedem Monatszyklus Veränderungen im Brustgewebe. Diese Verhärtungen verschwinden meistens wieder. Sollten sie bleiben, ist ein Ultraschall sinnvoll.

Grundsätzlich gilt es, jede Art von Veränderung in Größe und Form der Brust abzuklären. Vor allem Sekretion und nässende Veränderungen der Haut und Brustwarze oder der Form und andere Auffälligkeiten klären Sie bitte ab. Unabhängig davon, ob schmerzlos oder schmerzhaft.

Viele Frauen fühlen sich trotz verdächtigem Mammographie-Befund bei einer Früherkennungsuntersuchung fit und gesund.

Sollten Sie zusätzlich eines dieser deutlichen Symptome haben, gilt es schleunigst ärztlichen Rat zu suchen:

  • klingen die Auffälligkeiten nicht nach angemessener Zeit ab
  • dauerhaft Appetitlosigkeit
  • drastischer Gewichtsverlust
  • Blässe und Blutarmut
  • chronische Müdigkeit und Leistungsschwäche

Je früher Sie Ihre Brust bei Anomalien untersuchen lassen, desto früher können Mammakarzinome  erkannt werden. Vor allem bei familiären Vorbelastungen für Brust- und Eierstockkrebs warten Sie nicht bis zur nächster Früherkennungsuntersuchung.

Wir vom Brustkrebs Beratungs-Zentrum >>zebra<< empfehlen Ihnen kundige Ärzte. Zudem sind wir darauf spezialisiert, nach der Diagnose Brustkrebs Ihnen mit Beratung und Informationen zu helfen und Sie zu (unter)stützen.

Danke, dass Sie den Artikel über Brustkrebs-Symptome gelesen haben und (bei Bedarf) die nötigen Schritte einleiten!

Brustkrebs-Beratung >>zebra<< Telefon 0211 9293935

Wochentags 09:00 – 17:00 Uhr – info@zebra-brustkrebs.de
Dr. med. Ingrid Resch​
Ärztin, ehrenamtliche Leitung​
Dr. med. Rossella Marafioti
Beratende Ärztin
Brustkrebs-Beraterin-Erfahrungsaustausch-ChBoetcher
Christine Bötcher
Büroleitung, Psychoonkologie (DKG)
Veronika Adams
Büro, Psychoonkologie (DKG)
Ute Grießl
Dipl.-Päd., Psychoonkologin
ulla-Steger_Brustkrebs-Beratungs-Zentrum-zebra
Ursula Kischlat-Steger
Dipl.-Psych., Psychotherapeutin
Das >>zebra<< Team ist professionell ausgebildet und zum Teil selbst an Brustkrebs erkrankt gewesen.

>>zebra<<

News bestellen

Bestellen Sie hier unseren Newsletter >>zebra<< News durch Eintrag Ihrer e-Mail-Adresse


Hiermit bestellen Sie unseren monatlichen Newsletter und erhalten damit die Termine unserer aktuellen Veranstaltungen. Mit einer kurzen Nachricht können Sie sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

>>zebra<<

unterstützen

Danke, dass Sie aktiv unser Projekt, das Brustkrebs-Beratungs-Zentrum >>zebra<< unterstützen und wir damit Betroffenen und Angehörigen helfen können.

  • Mitgliedsantrag hier als PDF herunter laden, ausdrucken, ausfüllen
    und per Post an:
    Verein z. F. d. Senologie/Brustklinik e.V. Prinz-Georg-Straße 63 in
    40479 Düsseldorf
    oder per Fax an: 0211 92 93 93 7
    oder
    online über den pinken Button

     

  • Spenden-Konto:
    Verein z. F. d. Senologie/Brustklinik e.V.
    IBAN: DE 56 3007 0024 0630 0123 00
    Deutsche Bank
    BIC: DEUT DE DBDUE

>>zebra<<

Brustkrebs Ratgeber

Bestellen Sie hier den kostenfreien >>zebra<< Diagnose Brustkrebs Ratgeber durch Eintrag Ihrer e-Mail-Adresse. Der Ratgeber folgt als Download-Link (PDF 3MB) in der Antwort-Mail.


Mit Bestellen des Ratgebers Diagnose Brustkrebs tragen Sie sich in den Newsletter ein und erhalten monatlich Termine und das jeweils aktuelle Quartalsprogramm in Ihr Postfach. Mit einer kurzen Nachricht können Sie sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Diagnose Brustkrebs. Der Ratgeber vom Brustkrebs-Beratungs-Zentrum >>zebra

Kontakt

Prinz-Georg-Straße 63 | 40479 Düsseldorf